Mediatorin

Was ist Mediation?

Mediation ist eine moderne Form der Konfliktbearbeitung, deren Ziel es ist, die Bedürfnisse und Wünsche der Mediationsparteien herauszuarbeiten und Lösungen zu entwickeln. Hierfür kann die Mediatorin den Rahmen bieten und durch gezieltes Nachfragen die Wünsche und Bedürfnisse an die Oberfläche bringen. Sie schafft für beide Mediationsparteien einen vertrauensvollen Ort, an dem sich diese öffnen und geschützt miteinander sprechen können.
Die Mediatorin verhält sich im Mediationsprozess neutral. Die Mediationsparteien sind ja Experten in eigener Sache und werden deshalb die Lösung für ihr gemeinsames Problem selbst entwickeln und sich auf konkrete Vereinbarungen einigen.
Mediation ist geeignet bei Paar-Konflikten, bei Erbstreitigkeiten, im beruflichen Umfeld oder in vielen anderen Fällen. Wichtig ist, dass die Mediationsparteien freiwillig teilnehmen und respektvoll miteinander umgehen.
Ist Ihnen etwas unklar oder sind noch Fragen aufgetaucht? Melden Sie sich doch bei mir: info@mediatorin.me.